Dienstag, 20. September 2016

Weitere Festnahmen nach Nizza-Anschlag

In den Ermittlungen zum Anschlag von Nizza hat die französische Polizei 8 weitere Männer vorläufig festgenommen.

Nach dem Anschlag in Nizza gab es nun weitere Festnahmen.
Nach dem Anschlag in Nizza gab es nun weitere Festnahmen. - Foto: © APA/AFP

Sie würden über ihre Beziehungen zum mutmaßlichen Terroristen Mohamed Lahouaiej Bouhlel befragt, hieß es am Dienstag aus Pariser Ermittlerkreisen. Der 31-jährige Tunesier war am 14. Juli mit einem Lastwagen in eine Menschenmenge auf der Strandpromenade von Nizza gerast und hatte 86 Menschen getötet.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Angreifer Komplizen hatte. Sechs mögliche Unterstützer sitzen bereits seit Juli in Untersuchungshaft. Die Terrormiliz Islamischer Staat hatte die Tat für sich reklamiert, bislang sind aber keine Belege für Kontakte des Täters zu der Organisation bekannt.

apa/dpa

stol