Samstag, 09. Mai 2015

WHO erklärte Liberia für Ebola-frei

Eineinhalb Jahre nach dem Ausbruch der verheerenden Ebola-Epidemie in Westafrika hat Liberia den Kampf gegen die Seuche offenbar gewonnen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Land am Samstag als erstes der drei am schlimmsten betroffenen Staaten für Ebola-frei erklärt.

stol