Samstag, 14. September 2019

Wien: Jogger flüchtet vor Wildschweinen auf Baum

Beim Joggen hat sich am Freitagabend ein 45-Jähriger im Lainzer Tiergarten in Wien-Hietzing vor einem Rudel Wildschweinen auf einen Baum gerettet. Da sich die Tiere noch in der Nähe befanden, traute sich der Österreicher nicht mehr herunter und wurde schließlich von der Polizei aus seiner misslichen Lage befreit.

Beim Joggen hat sich am Freitagabend ein 45-Jähriger in Wien-Hietzing vor einem Rudel Wildschweinen auf einen Baum gerettet. - Foto: shutterstock
Beim Joggen hat sich am Freitagabend ein 45-Jähriger in Wien-Hietzing vor einem Rudel Wildschweinen auf einen Baum gerettet. - Foto: shutterstock

stol