Freitag, 06. Mai 2016

Zigaretten und Fruchtsaft aus Bar geklaut

Um 5 Uhr morgens ging der Notruf bei den Carabinieri von Bozen ein: Einbruch in der Bar "Biker Stol" in Bozen Süd. Gerade noch rechtzeitig konnten die Diebe gestoppt werden - gemeinsam mit ihrer recht bescheidenen Beute.

Foto: Carabinieri Bozen
Badge Local
Foto: Carabinieri Bozen

Da um die nächtliche Uhrzeit kein Verkehr herrschte, erreichten die Carabinieri die Bar in der Pacinottistraße innerhalb nur weniger Minuten, nachdem der Alarm ausgelöst worden war. Sie entdeckten gerade noch rechtzeitig zwei Männer, die auf Fahrrädern in Richtung Galileo Galilei-Straße rasten.

Die Beamten hielten die beiden Männer auf und nahmen ihnen Einbruchswerkzeug sowie die im Geschäft gemachte Beute ab: Eine Stange Zigaretten, Brötchen, Fruchtsäfte und 60 Euro in bar.

Der 39-Jährige und der 26-Jährige, beide tunesischer Abstammung, wurden auf frischer Tat ertappt wegen erschwertem Einbruch festgenommen.

Gegen den Jüngeren der beiden lag zudem ein Aufenthaltsverbot in der Stadtgemeinde Bozen vor. 

stol

stol