Freitag, 03. Oktober 2014

Zwei Schiffsbrüche vor Libyen mit 130 Vermissten

Zwei Flüchtlingsschiffe sind am Donnerstag drei Seemeilen von der libyschen Küste gesunken. Dabei sollen bis zu 130 Flüchtlinge ums Leben gekommen sein, berichtete der italienische Rat für Flüchtlinge (CIR).

Archivbild
Archivbild

stol