Montag, 12. September 2011

Motschuner Peppn "ban Luis"

So ganz scheint der Motschuner Peppn diesmal nicht zu wissen, wo er sich eigentlich befindet. Sonst würde er wohl das Büro des Landeshauptmannes nicht mit einer Partnervermittlungsagentur verwechseln.

stol