Sonntag, 08. März 2020

Club Alpbach sucht talentierte Südtiroler für 2020

Wer eines der begehrten Stipendien für das Europäische Forum Alpbach (EFA) ergattern will, hat nun wieder die Gelegenheit dazu. Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung hat der Club Alpbach Südtirol Alto Adige (CASA) das Stipendienprogramm für das diesjährige Forum zum Generalthema „Fudamentals“ vorgestellt.

Der Vorstand des Club Alpbach Südtirol Alto Adige: v.l. Anna Wolf, Klara Obermair, Kristina Savic, Bibimaya Larice, Martina Höllrigl und Jakob Schönhuber.
Badge Local
Der Vorstand des Club Alpbach Südtirol Alto Adige: v.l. Anna Wolf, Klara Obermair, Kristina Savic, Bibimaya Larice, Martina Höllrigl und Jakob Schönhuber. - Foto: © Club Alpbach
Bereits zum 15. Mal schickt der CASA Stipendiaten in das Denkerdorf Alpbach. Ausgewählt werden Studierende und junge Berufstätige mit Südtirolbezug per Online-Ausschreibung.

Die Bewerbungen in Form von Motivationsschreiben und Lebenslauf für ein Vollstipendium im Wert von 1600 Euro können bis 31. März um 23:59Uhr eingeschickt werden.

CASA-Präsidentin Bibimaya Larice unterstreicht, dass es dem Club ein Anliegen sei „jungen Studierenden und Berufstätigen in und aus Südtirol die Teilnahme am Festival der Ideen zu ermöglichen, um so Jugendpartizipation und kritisches Denken zu fördern“.

Es ginge jedoch bei der Bewerbung nicht ausschließlich um gute Noten, sondern vielmehr auch um Eigeninitiative, Kreativität und Vielfalt.

75 Jahre Europäisches Forum Alpbach

Die wachsenden Teilnehmerzahlen und die steigende Internationalität des Forums deuten darauf hin, dass sich die rund zweiwöchige interdisziplinäre Konferenz als international anerkannte Plattform für einen interdisziplinären Austausch etabliert hat.

Weiteres feiert das EFA sein 75-jähriges Bestehen, das sich im heurigen Generalthema „Fundamentals“ wiederspiegelt. Es sind Diskussions- und Gesprächsformate, Workshops und die vermehrte Einbindung der Stipendiaten bei der Auswahl und Organisation der unterschiedlichen Events vor Ort geplant.

stol