Freitag, 23. April 2021

Diese vielen „Gesichter der Kultur“ freuen sich auf EUCH!

Die Plakatkampagne „Gesichter der Kultur“ hat inzwischen eine Menge an Aufmerksamkeit erfahren. Seit 10 Tagen blicken uns an den Brücken von Meran, Bozen, Brixen und Bruneck zahlreiche Künstlerinnen und Künstler der verschiedensten Bühnenbereiche optimistisch entgegen. „Wir freuen uns auf Euch!“, dies ist die Botschaft an das Publikum! STOL zeigt sie alle in einer Bildergalerie.

Evi Mair besucht ihr Plakat an der Talferbrücke in Bozen. Erst kürzlich gewann sie die Winto.klong 2021 – natürlich digital.
Badge Local
Evi Mair besucht ihr Plakat an der Talferbrücke in Bozen. Erst kürzlich gewann sie die Winto.klong 2021 – natürlich digital. - Foto: © Gesichter der Kultur
Insgesamt sind es 72 verschiedene Künstlerinnen und Künstler, die stellvertretend für die Live-Bühnenkunst, einen NEUSTART ankündigen. Sie kommen vom Schauspiel, der Musik, Tanz, Regie, Kostüm- und Bühnenbild, Maskenbild, Licht- und Tontechnik, aber auch Figurentheater und selbst ein DJ ist als Live-Act-Performer dabei.
„Ohne Kultur ist nicht alles nichts, aber Kultur schafft das, was wir jetzt brauchen: eine Verbindung zwischen Welten, Zeiten, Kulturen, Sprachen, Ideologien, Religionen, Gegensätzen, Gemeinsamkeiten...“, so die Initiatoren von FABRIK AZZURRO und PERFAS (Performing Artists South Tyrol).

STOL stellt heute die nächsten 18 der 72 Künstlerinnen und Künstler, stellvertretend für ihre Branche, in einer weiteren Bildergalerie vor. Schauen und lesen Sie, was sie zu sagen haben!





Die heutigen 18 Künstlerinnen und Künstler noch einmal namentlich genannt:

01 Max von Milland
02 Jasmin Mairhofer
03 Mario Punzi
04 Ingrid Lechner
05 Markus Doggi Dorfmann
06 Viktoria Obermarzoner
07 Daniel Faranna
08 Patrizia Pfeifer
09 Irene Troi
10 Joe Chiericati
11 Christina Khuen
12 Nina Duschek
13 Philipp Schwarz
14 Sara Burchia
15 Andrea Cozzo
16 Eva Kuen
17 Zita Pichler
18 Chris Kaufmann

Hier geht's zum ersten Teil der Bildergalerie mit der Botschaft von weiteren 18 Künstlerinnen und Künstlern.

Weitere Bildergalerien der Künstlerinnen und Künstler folgen in der kommenden Woche. Bis dahin schauen Sie doch auch live vorbei.

Die Plakatkampagne ist noch bis zum 6. Mai an folgenden Orten präsentiert:

in Bozen an der Talferbrücke
in Meran an der Fußgängerbrücke zum Thermenplatz
in Brixen an der Adlerbrücke
in Bruneck an der Sparkassenbrücke/Dantestraße


Mehr zum Projekt erfahren Sie im STOL-Interview mit Regisseur Torsten Schilling, Künstlerischer Leiter bei Fabrik Azzurro.






vs