Samstag, 16. Juni 2018

Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt

Die umstrittenen Textzeilen der Gangster-Rapper Kollegah und Farid Bang sind nicht strafbar. Das hat eine Prüfung durch die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft ergeben. Die Ermittlungen seien deswegen eingestellt worden, sagte Behördensprecher Ralf Herrenbrück auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

Rückten durch Echo-Preise in den Fokus Foto: APA (dpa)
Rückten durch Echo-Preise in den Fokus Foto: APA (dpa)

stol