Freitag, 20. September 2019

Italienischer Kunstkritiker fordert von Facebook Entschädigung

Der namhafte italienische Kunstkritiker und Parlamentarier Vittorio Sgarbi hat eine Klage gegen das soziale Netzwerk Facebook eingereicht und eine Entschädigung von einer Million Euro gefordert. Der Internet-Gigant habe vier Posts auf Sgarbis Facebook-Seite gelöscht, auf denen Bilder von Gemälden mit nackten Körpern zu sehen sind.

Vittorio Sgarbi hat eine Klage gegen Facebook eingereicht.
Vittorio Sgarbi hat eine Klage gegen Facebook eingereicht. - Foto: © APA/AP

stol