Dienstag, 12. September 2017

Junge Talente von UploadSounds rocken das Wochenende

Dieses Wochenende ist die Musik-Plattform UploadSounds im Trentino unterwegs: Musiker der Plattform werden vom SotAlaZopa Festival bis zum Fest der Europaregion 3 Tage lang alles geben und mir ihren Songs zu begeistern versuchen.

Auch die Sieger des Wettbewerbs 2017 von UploadSounds „Jimmy & the Goofballs“ werden die Bühne rocken. - Foto: UploadSounds
Badge Local
Auch die Sieger des Wettbewerbs 2017 von UploadSounds „Jimmy & the Goofballs“ werden die Bühne rocken. - Foto: UploadSounds

Vom Freitag bis Sonntag erlebt der Musikexport der Plattform UploadSounds wieder ein ereignisreiches Wochenende. Zunächst geht es zum Trentiner Rockfestvial, dem SotAlazopa 2017, und dann zum großen Fest der Europaregion. 

3 Newcomer-Bands beim SotAlaZopa

Beim SotAlaZopa nehmen gleich 3 Newcomer-Bands von UploadSounds teil. Wie üblich ist der Treffpunkt für Rockbegeisterte in Tonadico im Primiero.

Am Freitag um 20.30 Uhr rocken die Trentiner Hirsch Cave und am Samstag um 15.30 Uhr das Tiroler Duo Die Wohngemeinschaft. Am Samstagabend um 20.30 Uhr wird es die Band Ferbegy? aus Südtirol sein, die die Bühne des SotAlaZopa erobert.

Am Sonntag Fest der Europaregion

Am Sonntag geht es für die UploadSounds-Bands dann zum großen, alle 2 Jahre stattfindenden Fest der Europaregion. Die Gäste erwartet ein spannender Tag zwischen Folklore, Sport und Musik für Groß und Klein, um die Kultur der 3 Länder Südtirol, Trentino und Tirol und im Besonderen die gute Zusammenarbeit zwischen den Regionen hervorzuheben.

Neben den Bastards Sons of Dioniso und dem Jugendorchester der Europaregion können auch die Talente von UploadSounds ihren Sound zum Besten geben. Live werden die Gewinner von 2017, die Tiroler Band Jimmy & the Goofballs sowie die Südtiroler Ferbegy? und Electric Circus auftreten.

Weitere Auftritte der Musikexporte von UploadSounds sind für September in Bozen, Hamburg und Faenza geplant.

stol 

stol