Mittwoch, 13. März 2019

„Aladdin“: Der vollständige Trailer ist da

Nachdem der erste Blick auf die Realverfilmung des Disney-Meisterwerks „Aladdin“ für gemischte Gefühle gesorgt hat, wird der nun erschienene Trailer mit einem Aufatmen im Netz quittiert.

Der Trailer für Aladdin sorgt für Aufatmen. - Foto: Screenshot YouTube
Der Trailer für Aladdin sorgt für Aufatmen. - Foto: Screenshot YouTube

Wie berichtet, waren die ersten Bilder der lang erwarteten Realverfilmung des beliebten Disney-Films rund um den Gossenjungen Aladdin, der mithilfe eines Dschinns und seiner eigenen inneren Werte Prinzessin Jasmin für sich gewinnen will, nicht von allen begeistert aufgenommen worden.

Will Smith als blauer Dschinni wirkte fast lächerlich, auch Bösewicht Dschafar überzeugte nicht. Während der Trailer die Sorgen um einen blauen CGI-Dschinni zerstreuen konnte, bleibt die Sorge um Dschafar und dessen „zu wenig bedrohliche Stimme“ bestehen.

Generell aber wurde der Trailer des Films gut aufgenommen: Er zeigt einen Film mit altbekannten, beliebten Liedern, neuen Sprüchen und Scherzen und generell viel Farbe und Leben.

Bleibt nur noch auf Mai zu warten, wenn der Film dann auch hierzulande in die Kinos kommt.

stol

stol