Mittwoch, 31. August 2016

Filmfest Venedig startet: Realitätsflucht mit Emma Stone

Terroranschläge, Amokläufe, Erdbeben: Die Realität ist derzeit oft schwer zu ertragen. Das Kino war schon immer eine Fluchtmöglichkeit für eine Spielfilmlänge. Auch deswegen passt der Eröffnungsbeitrag in Venedig bestens: Mit „La La Land“ stand am Mittwoch ein knallbuntes Musical mit Emma Stone und Ryan Gosling als Auftakt für die 73. Internationalen Festspiele auf dem Programm.









stol