Dienstag, 23. Februar 2016

Gescheitertes TV-Projekt: Was von „Newtopia“ übrig blieb

Nichts wurde es mit der schönen neuen Welt: Das TV-Spektaktel „Newtopia“ in Brandenburg wäre ein Jahr alt geworden. Am 23. Februar startete die Serie auf Sat.1. Unter dem Motto "Alles auf Anfang" begann die Gruppe - geplant war für ein Jahr lang - ein neues Leben. Aber es kam ganz anders.

Blick am 10.02.2015 auf das Eingangstor zum Filmprojekt «Newtopia» in Zeesen, einem Ortsteil von Königs Wusterhausen (Brandenburg).
Blick am 10.02.2015 auf das Eingangstor zum Filmprojekt «Newtopia» in Zeesen, einem Ortsteil von Königs Wusterhausen (Brandenburg). - Foto: © APA/EPA

stol