Mittwoch, 28. März 2018

John Bailey bleibt nach Belästigungsvorwurf Oscar-Akademie-Chef

Der Kameramann John Bailey (75) wird seinen Posten als Vorsitzender der Oscar-Akademie in Los Angeles behalten. Der Verband Academy habe einen kürzlich vorgebrachten Vorwurf von angeblicher sexueller Belästigung gründlich geprüft und nun verworfen, teilte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit.

Kameramann John Bailey wird Vorsitzender der Oscar-Akademie in Los Angeles bleiben.
Kameramann John Bailey wird Vorsitzender der Oscar-Akademie in Los Angeles bleiben. - Foto: © shutterstock

stol