Sonntag, 06. Januar 2019

KiKA-Programmchefin: Mehr für Vorschüler und „richtig viel Party“

Der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) will im neuen Jahr seine jüngsten Zuschauer stärker berücksichtigen.

Der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) will im neuen Jahr seine jüngsten Zuschauer stärker berücksichtigen.
Der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) will im neuen Jahr seine jüngsten Zuschauer stärker berücksichtigen. - Foto: © shutterstock

stol