Mittwoch, 18. September 2019

Neuseeland als Kulisse für Amazon-Serie „Herr der Ringe“

Die nahezu unberührte Natur Neuseelands wird erneut als Kulisse für eine Verfilmung der „Herr der Ringe“-Romane des britischen Schriftstellers J.R.R. Tolkien dienen. Nachdem der Inselstaat bereits in der Filmtrilogie des neuseeländischen Regisseurs Peter Jackson den fiktiven Kontinent „Mittelerde“ darstellte, soll nun auch die von Amazon geplante TV-Serie in Neuseeland gedreht werden.

Die unberührte Natur Neuseelands soll erneut als Kulisse für „Herr-der-Ringe“ dienen.
Die unberührte Natur Neuseelands soll erneut als Kulisse für „Herr-der-Ringe“ dienen. - Foto: © shutterstock

stol