Samstag, 11. August 2018

Uffizien in Florenz planen personalisierte Eintrittskarten

Um Handel mit überteuert weiterverkauften Eintrittskarten vorzubeugen, prüfen die Uffizien in Florenz die Einführung personalisierter Tickets. Man sei diesbezüglich mit dem Florentiner Dom-Museum und der Galleria dell'Accademia, welche die bekannte Davidsstatue Michelangelos beherbergt, im Gespräch, sagte Uffizien-Direktor Eike Schmidt der italienischen Tageszeitung „Corriere della Sera“ (Samstag) laut Kathpress.

Die Uffizien in Florenz.
Die Uffizien in Florenz. - Foto: © shutterstock

stol