Dienstag, 03. Juli 2018

Terezia Mora erhält den Georg-Büchner-Preis

Die deutsch-ungarische Schriftstellerin Terezia Mora (47) bekommt den Georg-Büchner-Preis 2018. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.

Mora widmet sich in ihren Romanen prekären Existenzen. - Foto: APA (dpa)
Mora widmet sich in ihren Romanen prekären Existenzen. - Foto: APA (dpa)

stol