Freitag, 30. Juli 2010

„Die Piraten des Barock“ eröffnen Antiqua: „Red Priest“ auf Schloss Maretsch

Traum und Albtraum sind in diesem Jahr Schlüsselbegriffe zum Programm der 19. Ausgabe von „Antiqua“. In diesem Sinne könnte kaum ein Ensemble die Veranstaltungsreihe schlüssiger eröffnen, als die britische Formation „Red Priest“, die am 3. August um 21 auf Schloss Maretsch zu hören sind.

stol