Freitag, 10. September 2010

Garrick Ohlsson spielt Chopin in Bozen

Garrick Ohlsson gilt heute als einer der führenden Chopin-Interpreten der Welt. Am kommenden 11. September um 20.30 Uhr im Konservatorium ist er im 200. Geburtsjahr Chopins mit einem vollständig ihm gewidmeten Programm in Bozen zu Gast, mit dem bereits in vielen bedeutenden Konzertsälen der Welt für Begeisterung gesorgt hat.

stol