Montag, 31. August 2009

Sechs Busoni-Finalisten für erste Endprüfung gewählt

Am Sonntagabend wurde im Bozner Konservatorium der zweite Durchgang des diesjährigen Finales des Busoni Klavierwettbewerbs beendet, zu dem zwölf von anfangs 22 Kandidaten zugelassen waren. Die unter dem Vorsitz von Lilya Zilberstein stehende Jury wählte die sechs Finalisten, welche am 1. und 2. September in der ersten Endprüfung mit Orchester Konzerte von Mozart mit der Streicherakademie Bozen unter der Leitung von Patrick Lange spielen werden.

stol