Montag, 22. Februar 2021

Poetischer Wettstreit im Wohnzimmer

Die Südtiroler Autorinnen- und Autorenvereinigung und Südtirol 1 bringen die elften Poetry-Slam-Landesmeisterschaften ins Wohnzimmer: Der Digital-Slam wird per Video auf suedtirol1.it und Facebook übertragen.

Einige der Teilnehmer an der diesjährigen Poetry-Slam-Landesmeisterschaft.
Badge Local
Einige der Teilnehmer an der diesjährigen Poetry-Slam-Landesmeisterschaft.
In 4 Staffeln und einem Finale tragen 13 Slammerinnen und Slammer erstmals ihre selbst geschriebenen Texte vor: unter Zeitdruck, ohne Kostüme, ohne Requisiten. Unter den Poeten sind einige bekannte Gesichter, die bereits auf Südtirols Slam-Bühnen gestanden sind, sowie einige Newcomer. In jeder Vorrunde treten 3 Slammer gegeneinander an, derjenige mit den meisten Stimmen aus der Vorrunde qualifiziert sich für das Finale.

Die Videoclips der Vorrunden und des Finales werden ab 26. Februar wöchentlich am Freitag ab 18 Uhr auf der Webseite www.suedtirol1.it sowie auf der FB-Seite von Südtirol 1 veröffentlicht. Die Jury ist das Publikum und alle Zuschauer können vom Tag der Videoveröffentlichung an 4 bzw. 3 Tage lang per Südtirol-1-App abstimmen.

stol

Schlagwörter: