Samstag, 12. September 2020

Südtiroler schaffen es in die 3. Runde von „Lego Masters Deutschland 2020“

Die 2. Folge der „Lego Masters Deutschland 2020“ wurde am Freitagabend ausgestrahlt. Mit dabei waren auch wieder Modellbauerin Lidiana Marchetto und Ehemann Hubert Wieser aus Südtirol.

Hubert Wieser und Lidiana Marchetto aus Bozen haben es in die 3. Runde geschafft.
Hubert Wieser und Lidiana Marchetto aus Bozen haben es in die 3. Runde geschafft.
Das junge Ehepaar aus Bozen kämpft in der TV-Show „Lego Masters Deutschland 2020“ um den Titel und den Hauptgewinn. Beworben hat sich das Ehepaar mit einer Südtiroler Lego-Landschaft. Nun hat das junge Paar auch die zweite Runde der TV-Show überstanden.

Finale am 25. September

Insgesamt treten in 4 Folgen Zweierteams gegeneinander an. Diese müssen mit spektakulären Bauwerken zu verschiedenen Themen aus den bunten Steinen ihr Talent unter Beweis stellen. In jeder Folge scheidet ein Paar aus, bis in der 4. und finalen Folge am 25. September die 3 besten Pärchen um den Titel „Lego Master“ und den Hauptgewinn kämpfen.



jot

Schlagwörter: