Donnerstag, 01. September 2011

Neues und Wiederentdecktes im Teatro Stabile

Eine „Saison von höchster Qualität“ versprach Marco Bernardi, der Direktor des Teatro Stabile di Bozen, am heutigen Donnerstag bei der Präsentation der neuen Spielzeit. Dabei setzt das Theater in bewährter Weise auf große Klassiker, geht aber auch neue, eigene Wege.

stol