Donnerstag, 24. Mai 2018

„Pretty Woman“-Musical am Broadway neu besetzt

In dem Kinohit „Pretty Woman“ (1990) spielte Richard Gere den Geschäftsmann Edward, der sich in die Prostituierte Vivian (Julia Roberts) verliebt: In der geplanten Musical-Version am New Yorker Broadway wird nun Andy Karl – aus den Musicals „Groundhog Day“ und „Rocky“ bekannt – die männliche Hauptrolle übernehmen.

Richard Gere udn Julia Roberts im Kinohit „Pretty Woman“ von 1990. - Foto: Facebook/Classic Movie Stars
Richard Gere udn Julia Roberts im Kinohit „Pretty Woman“ von 1990. - Foto: Facebook/Classic Movie Stars

Das teilten die Musicalproduzenten am Mittwoch auf Twitter mit.

Die britische Sängerin Samantha Barks („Les Misérables“) ist als Vivian an Bord. Karl ersetzt Tony-Preisträger Steve Kazee („Once“), der die Rolle im Frühjahr in Vorführungen in Chicago spielte, die Broadway-Auftritte aber aus familiären Gründen absagen musste. Von Mitte Juli an soll das Musical im New Yorker Nederlander Theatre als Preview laufen, offizielle Premiere ist am 16. August.

dpa 

stol