Sonntag, 14. August 2016

Salzburger Festspiele: Helga Rabl-Stadler ausgezeichnet

Die Festspielpräsidentin Helga Rabl – Stadler ist mit einem Orden der Republik Italiens ausgezeichnet worden. Sie nahm den „Grande Ufficiale dell'ordine della Stella d'Italia“ in Anwesenheit von Maestro Riccardo Muti nach seinem Konzert mit den Wiener Philharmonikern entgegen.

Helga Rabl–Stadler, Maestro Riccardo Muti und Botschafter Giorgio Marrapodi (Foto/copyright: Anne Zeuner)
Helga Rabl–Stadler, Maestro Riccardo Muti und Botschafter Giorgio Marrapodi (Foto/copyright: Anne Zeuner) - Foto: © STOL

stol