Freitag, 24. Juli 2015

Techno und eine scheinbare Rhapsodie

Auf den ersten Blick mag das nach einer seltsamen Verbindung klingen, nicht so für Christina Rizzo. In ihrem jüngsten Werk „BoleroEffect“ gibt sie am Freitag um 21 Uhr, anlässlich des Tanz Bozen Festivals im Stadttheater ihre Kombination zum Besten.

Die Tänzerinnen bewegen sich zu den Techno-Sounds. (Foto: Ilaria Scarpa)
Die Tänzerinnen bewegen sich zu den Techno-Sounds. (Foto: Ilaria Scarpa)

stol