Dienstag, 26. Mai 2015

100 Jahre Waldfriedhof Bruneck

100 Jahre Waldfriedhof: Das ist Anlass für eine Veranstaltungsreihe, die aus der Zusammenarbeit zwischen dem Archiv Bruneck, dem Kulturverein das Fenster, dem Frauenkomitee Waldfriedhof Bruneck und der Stadtgemeinde Bruneck entstanden ist.

100 Jahre Waldfriedhof Bruneck
Badge Local
100 Jahre Waldfriedhof Bruneck

Freitag und Samstag stehen diverse Ausstellungen auf dem Programm. Am Freitag um 19 Uhr wird im Rathaus Bruneck die Ausstellung „Trauma Galizien“ eröffnet. 

Die Ausstellung ist bis zum 30. Juni 2015  von Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet, am Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr.

Am Samstag, 30. Mai, um 10 Uhr findet in der alten Turnhalle am Rathausplatz ein Vortrag statt. Das Thema: „Ewiges Gedenken und bleibende Schuld: 100 Jahre Waldfriedhof Bruneck". Es referieren Brigitte Strauß und Andreas Oberhofer

Am Samstag um 11.30 Uhr findet die Gedenkfeier am Waldfriedhof statt. „100 Jahre Waldfriedhof“, Mitwirkende: Roberta Dapunt, Josef Oberhollenzer, Bürgermeister Roland Griessmair, Bürgerkapelle Bruneck

Stadtgemeinde Bruneck, Bruneck

stol