Montag, 24. August 2015

2. Dynafit Sesvenna Berglauf

Der zweite DYNAFIT Sesvenna Berglauf war wieder ein voller Erfolg. Über 270 Teilnehmer erreichten das Ziel auf der Schutzhütte Sesvenna.

Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

Und Jeder der am Start war, spendete automatisch einen Teil seines Nenngeldes an eine vierköpfige Vinschger Familie, die vor kurzem ihre Mutter und Ehefrau verloren haben. Insgesamt konnten dabei genau 1930 Euro übergeben werden. Eine stolze Summe!

Gewonnen haben das Rennen in sportlicher Hinsicht die Favoriten Thomas Niederegger und Petra Pircher.

Gewinner waren aber alle, die das Ziel erreicht haben, besonders die vielen Familien mit ihren Kinder. Voller Stolz nahmen die Kleinsten ihre wohlverdiente Siegermedaille in Empfang.

Nach dem Essen wurde die Preisverteilung und die Tombola zügig durchgezogen und so konnten alle rechtzeitig vor dem aufziehenden Schlechtwetter den Heimweg antreten.

Alle Fotos sind mittlerweile online und können kostenlos heruntergeladen werden. An dieser Stelle ein herzliches Vergeltsgott an die Fotografen Reto Wiesler und Dunja Pitscheider, die dem Dynafit Sesvenna Berglauf gratis zur Verfügung standen. Südtirol Online war auch mit on Tour und hat hier die Fotos veröffentlicht.

Ein herzliches Dankeschön gilt an alle die teilgenommen haben und an die vielen freiwilligen Helfer, ohne jene die Organisation eines solches Events nicht möglich wäre. Ein Dank auch an die Hauptsponsoren DYNAFIT, VIP und ESPIRA, sowie der Schutzhütte Sesvenna. 

stol