Samstag, 01. Januar 2022

20 Jahre Euro-Bargeld: „Teuro“ oder „Stabilo“?

Manche sind bis heute nicht recht warm geworden mit der europäischen Gemeinschaftswährung Euro. Die Mehrheit erkennt jedoch die Vorteile der Währungsunion. 20 Jahre nach Einführung des Bargelds tüfteln Notenbanker an einer digitalen Version des Euro. + Von Jörn Bender

Er kam ganz groß raus – und steht auch nach 20 Jahren sehr gut da: der Euro.
Er kam ganz groß raus – und steht auch nach 20 Jahren sehr gut da: der Euro. - Foto: © APA (dpa) / Boris Roessler

„Die Teuro-Geschichte ist eine der größten Legenden im Währungsbereich“, sagt ein deutscher Finanzexperte.

s+