Dienstag, 13. Februar 2018

22.000 Kongolesen fliehen innerhalb einer Woche nach Uganda

Wegen neu aufgeflammter Kämpfe im Ost-Kongo sind innerhalb einer Woche 22 000 Menschen nach Uganda geflohen. Somit hätten seit Beginn des Jahres 34 000 Kongolesen in dem Nachbarland Schutz gesucht, teilte das UN-Flüchtlingshilfswerk am Dienstag mit.

Im Osten des Kongos, der reich an Bodenschätzen ist, kämpfen zahlreiche Milizen um die Vorherrschaft. - Foto: © APA/AFP









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by