Montag, 22. Oktober 2018

Algunder Bauernmarkt lädt ein

Das Gartendorf Algund hat vom 24. bis 28. Oktober 2018 alle Feinschmecker und Liebhaber bäuerlicher Produkte zum Algunder Bauernmarkt eingeladen.

Reichhaltiges Angebot beim Bauernmarkt.
Reichhaltiges Angebot beim Bauernmarkt. - Foto: © STOL

Auf dem Kirchplatz von Algund erwartete die Besucher eine große Vielfalt an hausgemachten Spezialitäten von Bauern aus ganz Südtirol. Das Angebot umfasste verschiedenste Käsesorten und Wurstwaren, feinste Honig- und Schokoladevariationen, erlesene Weine, Destillate und Liköre, gebratene Kastanien, sowie schmackhafte Fruchtaufstriche und Sirupe.

Die Gäste durften sich auf kulinarische Genüsse von Südtiroler Bauern freuen. 

Ausstellerliste:

Venustis aus Laas

Marillenschokolade Etisa, Marteller Erdbeerschokolade, Bergpralinen, Laaser Marmorwürfel

Larcherhof aus Bozen

Rot- und Weißweine

Infanglhof aus Schnals

Verschiedene Wurstsorten

Unterschloßhof aus Kastelbell

Käsespezialitäten, Wachteleier

Kammerhof aus Lana

Honig, Propolis

Stampferhof aus Völs

Speck, Kaminwurzen, Geselchtes, Kräutersalze, Gebäck 

Christlhof aus Mals

Marmeladen „Venosta 1760“

Bergkäserei Seppner-Hof aus Pfelders

Hartkäse, Weichkäse, Frischkäse, Ziegenkäse, hausgemachte Joghurts und Molkendrinks

Ansitz Ziernfeld aus Feldthurns

Gebratene Kastanien

Hofkäserei Aftmult aus Mals

Käse, Speck, hausgemachte Würste

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol