Freitag, 16. Mai 2014

Angebliche Ohrfeige setzt Erdogan unter Druck

Bei seinem Besuch im westtürkischen Soma nach dem schweren Grubenunglück soll Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan nach Medienberichten zwei Passanten tätlich angegriffen haben.

stol