Dienstag, 29. Mai 2018

Angreifer enthaupten zehn Menschen in Mosambik

Bewaffnete Angreifer haben in einem Dorf im südostafrikanischen Staat Mosambik zehn Menschen enthauptet.

Hinter der Bluttat wird eine Islamistengruppe vermutet. (Symbolbild)
Hinter der Bluttat wird eine Islamistengruppe vermutet. (Symbolbild) - Foto: © APA/Reuters

stol