Mittwoch, 20. Juni 2018

„Aquarius“ fährt zurück ins Rettungsgebiet im Mittelmeer

Nach der tagelangen Odyssee im Mittelmeer kehrt das Rettungsschiff „Aquarius“ in die Such- und Rettungszone vor der libyschen Küste zurück. Das Schiff sollte den Hafen im spanischen Valencia am frühen Nachmittag verlassen, teilte die Hilfsorganisation SOS Méditerranée am Mittwoch mit.

Das Schiff sollte den Hafen im spanischen Valencia am frühen Nachmittag verlassen, teilte die Hilfsorganisation SOS Méditerranée am Mittwoch mit.
Das Schiff sollte den Hafen im spanischen Valencia am frühen Nachmittag verlassen, teilte die Hilfsorganisation SOS Méditerranée am Mittwoch mit.

stol