Samstag, 09. Januar 2016

Ausschreitungen bei Protesten gegen die kosovarische Regierung

Tausende Regierungsgegner haben am Samstag im Kosovo gegen ein von der EU vermitteltes Abkommen zur Normalisierung der Beziehungen zu Serbien protestiert. Einige Demonstranten griffen die Polizei im Zentrum der Hauptstadt Prishtina (Pristina) mit Brandsätzen und Steinen an.

Unter anderem mit Brandsätzen (im Bild) hielten die oppositionellen Demonstranten die Polizei in Schach.
Unter anderem mit Brandsätzen (im Bild) hielten die oppositionellen Demonstranten die Polizei in Schach. - Foto: © APA/AFP

stol