Freitag, 24. August 2018

Australiens Premier Turnbull tritt zurück: Morrison übernimmt

Australiens Premierminister Malcolm Turnbull ist nach einer Revolte innerhalb seiner eigenen Partei zurückgetreten. Der 63-Jährige gab den Parteivorsitz der Liberalen und damit auch das Amt des Regierungschefs auf, wie örtliche Medien am Freitag übereinstimmend berichteten. Nachfolger wird nach einer Kampfabstimmung in der Fraktion Australiens bisheriger Schatzkanzler Scott Morrison.

Turnbull (links) wird durch Morrison (rechts) ersetzt Foto: APA (AFP)
Turnbull (links) wird durch Morrison (rechts) ersetzt Foto: APA (AFP)

stol