Donnerstag, 05. April 2018

Berlusconi gegen Koalition mit 5 Stelle

Am zweiten Tag der politischen Konsultationen zur Regierungsbildung in Rom hat sich der Chef der italienischen Mitte-Rechts-Allianz, Silvio Berlusconi, im Gespräch mit Staatschef Sergio Mattarella klar gegen eine Regierung mit dem populistischen Movimento 5 Stelle geäußert. Berlusconi führte die Delegation seiner konservativen Forza Italia beim Gespräch mit dem Staatsoberhaupt am Donnerstag an.

Berlusconi traf Staatschef Mattarella. - Foto: APA (AFP)
Berlusconi traf Staatschef Mattarella. - Foto: APA (AFP)

stol