Mittwoch, 03. Mai 2017

Brexit – Theresa May: EU-Politiker wollen britische Wahl beeinflussen

Die britische Premierministerin Theresa May hat europäische Politiker beschuldigt, mit Drohungen Einfluss auf die Parlamentswahl in Großbritannien nehmen zu wollen.

Die britische Premierministerin Theresa May hat europäische Politiker beschuldigt, mit Drohungen Einfluss auf die Parlamentswahl in Großbritannien nehmen zu wollen.
Die britische Premierministerin Theresa May hat europäische Politiker beschuldigt, mit Drohungen Einfluss auf die Parlamentswahl in Großbritannien nehmen zu wollen. - Foto: © LaPresse

Das sagte sie am Mittwoch in einer Stellungnahme in London. Sie erhob auch schwere Vorwürfe gegen EU-Spitzenvertreter. „Bestimmte Leute in Brüssel wollen keinen Erfolg der Verhandlungen“, sagte sie.

Im Vereinigten Königreich wird am 8. Juni vorzeitig ein neues Parlament gewählt. May will sich damit mehr Rückendeckung für die Brexit-Verhandlungen verschaffen.

Die konservative Ministerpräsidentin gerät aber innenpolitisch immer stärker unter Druck, weil sie mit ihren Forderungen bei den EU-Partnern auf Granit beißt.

apa/dpa/afp

stol