Donnerstag, 04. Mai 2017

Cinque Stelle will EU in „Bürgerunion“ umwandeln

Italiens populistischer Movimento Cinque Stelle (M5S) will die EU in eine „Bürgerunion“ umwandeln. „Heute ist die EU nur eine große protektionistische Lobby. Wir sind für ein Europa der Bürger und nicht der Banken“, betonte der Spitzenpolitiker der Bewegung Luigi Di Maio in einer Ansprache in der US-Universität Harvard.

stol