Donnerstag, 09. November 2017

Deutschland gedenkt der Opfer der Pogromnacht von 1938

Bei zahlreichen Gedenkveranstaltungen haben Menschen in ganz Deutschland am Donnerstag an die Opfer der Pogromnacht vom 9. November 1938 erinnert. Bei einem Gespräch mit Holocaust-Überlebenden rief Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Wachsamkeit gegenüber antisemitischen und rechtsextremen Strömungen auf.

der deutsche Bundespräsident Steinmeier empfing das Auschwitz Komitee. - Foto: apa/dpa
der deutsche Bundespräsident Steinmeier empfing das Auschwitz Komitee. - Foto: apa/dpa

stol