Dienstag, 23. Juli 2019

Die „Gastliche Tafel“ in St. Pauls: Sterneküche unter Sternenhimmel

Exklusive Genussmomente mitten in den Gassen von St. Pauls/Eppan erleben – Herbert Hintner und sein Team machen es einmal im Jahr möglich.

Zahlreiche Besucher waren zu Gast. Foto: Manfred Mair
Zahlreiche Besucher waren zu Gast. Foto: Manfred Mair

Auch in diesem Jahr fanden die WeinKulturWochen von Donnerstag, 18.Juli bis Freitag, 26. Juli, in den Gassen von St. Pauls/Eppan statt. Dabei drehte sich alles rund um den Wein und den Genuss.

Der öno-gastronomischer Höhepunkt der WeinKulturWochen war die legendäre „Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls/Eppan“ am 23. Juli unter der Regie des Eppaner Sternekochs Herbert Hintner.

Das exklusive Freiluftdinner mit authentisch regionaler und weltoffener Küche wird von internationalen Medien auch als die „schönste Tafel Italiens“ bezeichnet.

Warum dies so ist, davon konnten sich die zahlreichen Besucher auch heuer ein Bild machen. 

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

stol