Mittwoch, 22. Oktober 2014

Englische Taxifirma sendet auf Nachfrage weiße Fahrer

Die Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) werden zumindest an zwei Kontrollpunkten an der ukrainisch-russischen Grenze präsent bleiben.

Foto: © shutterstock

stol