Mittwoch, 15. Februar 2017

Erfolgreiches 2. Ich-kann-Wochenende in Schlanders

Internationale Referenten, internationales Publikum

2. Ich-kann-Wochenende Schlanders
Badge Local
2. Ich-kann-Wochenende Schlanders

Vom 8. bis 14. Februar 2017 luden die Ansprechpartner für die Autosuggestionsmethode nach E. Coué in Italien, Raphaela und Manfred Gufler, alle Interessierten zum 2. Ich-kann-Wochenende in Schlanders ein.

„Ich kann“ ist eine der 3 Hauptformeln vom französischen Apotheker E. Coué, dem Begründer der bewussten Autosuggestion und dem Erfinder des Placebo Effekts, der zur gleichen Zeit wie die uns allen bekannte Maria Montessori lebte. Diplom Päd. und Ich-kann-Schule Lehrer Franz Josef Neffe (Deutsches Coué-Institut für Problemlösung) aus Deutschland machte den Auftakt mit einem Lehrerworkshop und einem Elternabend.

Dort zeigte er, wie man die Autosuggestionsformel „Ich kann“ beim schulischen Lernen zur Unterstützung des Kindes einsetzen kann.

Bei einem Erlebnis- und Mitmachabend konnten die Zuschauer miterleben, welche Kraft mit dem „Ich kann“ in Ihnen steckt. Einige Teilnehmer demonstrierten die Kraft der Gedanken unter der Anleitung des zweiten Referenten, dem Mentaltrainer und Autosuggestionsberater, Klaus Dieter Ritter (Coué-Deutschland), dass 4 Frauen es schaffen mit nur 2 Fingern einen jungen Mann in die Höhe zu heben.

Weiters konnten die Teilnehmer einen Einblick in die Dorn- und Breussmassage zur Linderung von Schmerzen, auch auf der mentalen Ebene mit der Formel „Ich kann“, bekommen. Den Inhalt von den Vorträgen konnten Interessierte aus Südtirol, der Schweiz und Österreich in den Seminaren vertiefen.

Ein weiteres Highlight war, dass der Präsident der Coue-Vereinigung Schweiz, Frank Zollinger, sowie die Chefredakteurin der Schweizer Coue-Zeitung „Inspiration“, Frau Marietta Nick, der Einladung nach Schlanders zu kommen, gefolgt sind.

Im Frühjahr 2017 findet in Schlanders erstmalig und exklusiv die Ausbildung zum Dipl. Autosuggestionsberater und -trainer mit Klaus Dieter Ritter statt. Es werden wiederum internationale Teilnehmer erwartet.

Schlanders Marketing , Schlanders

stol