Donnerstag, 02. November 2017

Erste Fahrt für guten Zweck

Anfang Oktober wurde die neue Seilbahn von Burgstall nach Vöran in Betrieb genommen – ein wichtiger Meilenstein für die Gemeinde Vöran und den gesamten Tschögglberg. Spendensammlung von 1.026 Euro wurden dem Bäuerlichen Notstandsfonds und dem Verein Kinderherz übergeben.

Andreas Egger (Bildungsausschuss Vöran), Monika Brigl (Bäuerlicher Notstandsfonds) und Bürgermeister Thomas Egger bei der Spendenübergabe vor der neuen Seilbahn
Badge Local
Andreas Egger (Bildungsausschuss Vöran), Monika Brigl (Bäuerlicher Notstandsfonds) und Bürgermeister Thomas Egger bei der Spendenübergabe vor der neuen Seilbahn

stol