Montag, 18. Mai 2015

EU berät über Einsatz gegen Schlepper im Mittelmeer

Die EU-Außen- und Verteidigungsminister beraten am Montagvormittag über die Flüchtlingskrise und Europas geplanten Militäreinsatz gegen Schlepper im Mittelmeer.

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini wird ihre Pläne gegen Schlepper vorstellen.
Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini wird ihre Pläne gegen Schlepper vorstellen. - Foto: © APA/EPA

Ein Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs hatte im April Vorbereitungen für eine Mission beschlossen, die Boote der Schleuser identifizieren und zerstören soll.

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini wird bei dem Treffen in Brüssel ihre Pläne im Detail vorstellen und über den Stand der Bemühungen informieren, für den Einsatz ein UN-Mandat zu bekommen.

Weitere Themen des Ministerrates sind der laufende EU-Militäreinsatz zur Ausbildung der Streitkräfte in Mali sowie die Lage im Nahen Osten.

Am Rande des Treffens in Brüssel wollen Deutschland, Frankreich und Italien eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Entwicklung einer bewaffnungsfähigen Drohne unterschreiben.

apa/dpa/afp

stol