Mittwoch, 02. Mai 2018

EU-Budget: Agrarkürzungen von 5 Prozent

Die EU-Kommission will die Agrarförderungen im neuen Finanzplan von 2021 bis 2027 um 5 Prozent kürzen. Diese Zahl nannte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Brüssel.

Die EU-Kommission will die Agrarförderungen im neuen Finanzplan von 2021 bis 2027 um 5 Prozent kürzen.
Die EU-Kommission will die Agrarförderungen im neuen Finanzplan von 2021 bis 2027 um 5 Prozent kürzen. - Foto: © shutterstock

stol