Dienstag, 11. Juli 2017

EU für stärkeren Schutz vor krebserregenden Chemikalien

Für den Einsatz krebserregender Stoffe am Arbeitsplatz gelten künftig strengere Regeln. Nach jahrelangen Verhandlungen einigten sich die EU-Institutionen auf neue Grenzwerte für 13 Stoffe wie Quarzfeinstaub, teilte die Kommission am Dienstag in Brüssel mit.

Foto: © shutterstock

stol