Donnerstag, 15. Oktober 2015

EU und Türkei einig – Grenzkontrollen gegen rasche Visabefreiung

Die EU und die Türkei sind sich über einen gemeinsamen Plan zur Bewältigung der Flüchtlingskrise einig. Die Türkei habe eine bessere Grenzkontrolle, Registrierung und Rücknahme von Flüchtlingen zugesagt, sagte EU-Kommissar Johannes Hahn nach Gesprächen in Ankara. Dafür sollen Türken rascher ohne Visum in die EU einreisen können und die Beitrittsverhandlungen mit Ankara wieder flott gemacht werden.

Der österreichische EU-Kommissar Johannes Hahn.
Der österreichische EU-Kommissar Johannes Hahn. - Foto: © APA/AP

stol